SozialHoch3

Unsere Beratung ist:

  • vertraulich
  • kostenfrei
  • freiwillig
  • ressourcen- und ergebnisorientiert
  • zugänglich für Eltern und andere Erziehungsberechtigte, Kinder und Jugendliche, Familien, pädagogische Fachkräfte, jeweils mit oder ohne Migrationshintergrund
  • in verschiedenen Sprachen möglich

Hören Sie dazu auch unseren Spot auf Radio Teddy:

 

 

Unser Angebot im Überblick

Angebote für Eltern und Fachkräfte

  • Beratung bei Fragen zur Erziehung
  • Unterstützung und Beratung bei individuellen und familienbezogenen Fragen und Problemen
  • Beratung bei Partnerschaftsproblemen, Trennung und Scheidung
  • Beratung bei Fragen zur Entwicklung des Kindes
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Umgangsregelungen nach Trennung und
  • Scheidung
  • Beratung bei sozialen und emotionalen Problemen
  • Beratung bei Schul- und Leistungsproblemen
  • Beratung bei Verhaltensauffälligkeiten
  • Informationsveranstaltungen für Eltern und Fachkräfte (Scheunenabend)
  • Trennungsgruppe für Kinder mit begleitenden Elternabenden (siehe Info-Flyer)

Voraussetzung für die Beratung bei uns ist, dass Sie ein Kind haben oder sich Ihr Beratungsanliegen auf ein Kind bezieht.

Angebote für Kinder und Jugendliche

Wenn du Probleme mit deinen Eltern, Freunden, der Schule hast oder mit dir selbst gerade nicht so richtig klar kommst, kannst du dich gerne an uns wenden. Wir hören Dir zu und versuchen gemeinsam mit Dir eine Lösung zu finden. Als Berater sind wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zur Verschwiegenheit z.B. auch gegenüber Eltern und Schule verpflichtet. Du kannst uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben. Wir beraten dich gerne und schauen, wie wir Dir helfen können, falls du das möchtest.

Speziell für Euch bieten wir eine Gruppe für Trennungskinder an. Lade Dir den aktuellen Flyer herunter, um die nächsten Termin zu erfahren.

Weitere Hilfsangebote

Unabhängigen Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM)

Unsere nächsten Veranstaltungen

Dezember 2020

  • 09.12. Weihnachten und Familie (stressfrei durch die Weihnachtszeit) – Frau Küster, Psychologin

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im jeweiligen Veranstaltungsflyer.

Unser Beratungsteam

Eireen Manke

Sozialpädagogin, Lerntherapeutin/Lernpädagogin, Fachkraft nach §8a SGB VIII

Annika Küster

Klinische Psychologin (M.Sc.), Systemische Beraterin, Heilpraktikerin

Manuel Spitzley

Psychologe (B.A.), Heilpraktiker, Artist

Leitung der Beratungsstelle

Janett Bodenstein

Diplom Psychologin, Fachkraft nach §8a SGB VIII, Pädagogische Leiterin

Anke Horn

Regionalgeschäftsführerin

Kontakt

Sozial hoch 3 / KJSH Stiftung

Hauptstraße 22

16761 Hennigsdorf

Tel.: (0 33 02) 2 05 13 76
Fax.: (0 33 02) 20 13 61

E-Mail: erziehungsberatung@sozialhoch3.de


Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Sollten wir nicht direkt erreichbar sein, befinden wir uns in einer Beratung. Bitte hinterlassen Sie in diesem Fall eine Rückrufnummer. Wir melden uns bei Ihnen. Gern können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren oder direkt unser Kontaktformular nutzen.

So finden Sie uns:


Nur fünf Gehminuten vom S-Bahnhof Hennigsdorf entfernt oder mit dem Bus bis Haltestelle „Hennigsdorf Hauptstr.“ (die Haltestelle befindet sich unmittelbar vor der Beratungsstelle)

.

Parkplätze befinden sich vor der Beratungsstelle und auf dem Hof. Sollten Sie die Beratungsstelle aus speziellen Gründen nicht erreichen können, sprechen Sie uns an.

Hier finden Sie uns auf Google Maps.

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Bitte rufen Sie mich zurück